Sportmedizin

Sportmedizin München

Sportmedizin München

Wichtige Erkenntnisse aus der Sportmedizin können für den Gesundheitssport sowohl präventiv als auch therapeutisch genutzt werden. Ein individuell auf den Patienten abgestimmtes Training verbessert die Leistungsfähigkeit sowohl von Leistungs- wie auch von Gesundheitssportlern. Dadurch können Medikamente vor allem bei Herzkreislauferkrankungen und Fettstoffwechselstörungen reduziert werden.

Leistungs- , Breiten- und Gesundheitssportlern bieten wir spezielle Untersuchungen
• zur Beurteilung von Sporteignung (z.B. Lauftraining)
• zur Steigerung der Trainingseffektivität, Saisonplanung, Erfolgskontrolle und
• zum kontinuierlichen und systematischen Trainingsaufbau
• bei Verdacht auf Übertrainingssyndrom
• für die Pulsvorgabe für Training und Wettkämpfe und
• zum Wiedereinstieg nach Erkrankungen

Gesundheitssportler untersuchen wir präventiv und therapeutisch zur
• gezielten Gewichtsreduktion mit Langzeiterfolg
• zur Verbesserung des Fettstoffwechsels bei Hypercholsterinämie, zur positiven Beeinflussung des Blutdruckverhaltens und der Koronardurchblutung und
• zur Erhaltung und Steigerung des Ausdauervermögens auch noch im höheren Alter.